Wheelers Books
Refine By
Publication Date
Fiction / Non-Fiction
    Age
      Format
        Extended Format
        Show Large Print:
        Category
          Publication Country
            Latest Additions
            Language
              Price
              -

              Books published by Grin Publishing

              Stock Availability: Sort by: View:

              Total 33.3K jump to: go ‹ previous12345...next ›
              Termingeschafte. Optionen Und Futures
               

              Termingeschafte. Optionen Und Futures (Trade Paperback / Paperback)

              By Baur, Florian

              Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Wirtschaft - Bank, Borse, Versicherung, einseitig bedruckt, Note: 1,0, Berufsakademie Ravensburg (Fachbereich Bank- und Borsenwesen), Veranstaltung: Wertpapiergeschaft, 10 Eintragungen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Anmer...kungen: Die Hausarbeit gibt einen Einblick in die Thematik Optionen und Futures . Es werden die grundlegenden Systeme erklart. Die Arbeit ist v.a. fur Studenten im Grundstudium interessant und fur Bankmitarbeiter, die neu in der Materie sind. 268 KB, Abstract: Wie funktionieren Optionen? Was sind Futures? Wie wirken sie und was ist ihr Zweck? Auf all diese Fragen werden in vorliegender Arbeit Antworten gegeben.
              Read more

              ISBN 9783638745918
              Released NZ 24 Aug 2007
              Publisher Grin Publishing
              Interest Age General Audience
              Language (German)
              Availability
              Not currently available
              View details for this title
              Marburger Religionsgesprach von 1529 - Eine wissenschaftliche Quellenanalyse
               

              Marburger Religionsgesprach von 1529 - Eine wissenschaftliche Quellenanalyse (Trade Paperback / Paperback)

              By Bloch, Andreas

              Hausarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Theologie - Historische Theologie, Kirchengeschichte, einseitig bedruckt, Note: 1,0, Evangelische Fachhochschule Berlin - Fachhochschule fur Sozialarbeit und Sozialpadagogik (Kirchengeschichte), Veranstaltung: Die Reformation und ihre A...uswirkungen in Europa, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Bei der vorliegenden Arbeit handelt es sich um eine wissenschaftliche Quellenanalyse, Abstract: Das Marburger Religionsgesprach ist ein theologisches Streitgesprach zwischen den Reformatoren Dr. Martin Luther und Huldrych (Ulrich) Zwingli. Der Austausch der beiden Gelehrten fand in Marburg vom 02. bis 03. Oktober 1529 in Gegenwart von Philipp Melanchthon auf Seiten Dr. Martin Luthers und Johannes Okolampad, der uberwiegend die Positionen Zwinglis teilte, statt.Es ist anzumerken - bei Durchsicht theologischer und historischer Fachliteratur zur Erschliessung rub-rizierter Quelle - dass es zum einen Differenzen in der Erwahnung der am Marburger Religionsge-sprach Partizipierenden gibt, zum anderen auch unterschiedliche Zeitangaben uber die Zusammen-kunft in Marburg.Der vorliegenden Quelle ist ein Dialog uber die Bedeutung des Abendmahls zwischen Huldrych Zwingli und Dr. Martin Luther zu entnehmen. Das Gesprach wird von beiden Theologen rhetorisch geschickt und teilweise sehr emotional gefuhrt (Luther: Ha! Ich scheiss auf die Vernunft!, Zwingli: Diese Stelle bricht Euch den Hals, Luther. ) . Disputiert wird insbesondere uber die Einsetzungsworte zum Abendmahl Das ist mein Leib ( hoc est corpus meum ) und die Frage, wie die Gegenwartigkeit (Ubiquitatslehre, die Luther vertrat, versus einer ortlich-raumlichen Begrenzungsauffassung Zwinglis: Christus sitzt zur Rechten Gottes) Jesu Christi im Mahl zu verstehen sei. Fur Luther ergibt sich aus den Einsetzungsworten eine Realprasenz Jesu Christi beim Abendmahl (das ist mein Leib); Zwingli legt die Einsetzungsworte weitgehender- ubertragender aus (das bedeu-tet mein Leib) und si
              Read more

              ISBN 9783638746861
              Released NZ 23 Aug 2007
              Publisher Grin Publishing
              Interest Age General Audience
              Language (German)
              Availability
              Not currently available
              View details for this title
              Operantes Konditionieren - eine Form des Lernens
               

              Operantes Konditionieren - eine Form des Lernens (Trade Paperback / Paperback)

              By Decker, Yvonne

              Hauptseminararbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Padagogik - Pad. Psychologie, einseitig bedruckt, Note: 1, Padagogische Hochschule Freiburg im Breisgau (Erziehungswissenschaft), Sprache: Deutsch, Abstract: Dieses Werk gibt einen kompakten und leicht verstandlichen Uberblick u...ber eine Form des Lernens - das operante Konditionieren. Dass es sich hierbei nicht um eine abstrakte psychologische Theorie handelt, sondern wir im Alltag nur all zu oft und unbewusst durch Lernen am Erfolg und Misserfolg oder anders ausgedruckt durch Belohnung und Bestrafung geleitet werden, wird hier ausfuhlich dargestellt.Neben der Vermittlung psychologischer Hintergrunde sowie den beim operanten Konditionieren wirksamen Mechanismen werden Alltagsbeispiele sowohl aus dem schulischen als auch aus ausserschulischen Kontexten gebeben, die dabei helfen, die komplexen theoretischen Hintergrunde zu verstehen und auf die eigene Praxis zu ubertragen
              Read more

              ISBN 9783638746557
              Released NZ 5 Sep 2007
              Publisher Grin Publishing
              Interest Age General Audience
              Language (German)
              Availability
              Not currently available
              View details for this title
              Vor- Und Nachteile Der OEffentlichen Kulturfoerderung
               

              Vor- Und Nachteile Der OEffentlichen Kulturfoerderung (Trade Paperback / Paperback)

              By Sommer, Marc D.

              Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Kulturwissenschaft, einseitig bedruckt, Note: 2,3, FernUniversitat Hagen (Institut fur Kulturmanagement), Veranstaltung: Kulturforderung durch die offentliche Hand, 14 Eintragungen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Anmerkung...en: Der Autor stellt zunachst sehr strukturiert und detailliert die einzelnen Aspekte der offentlichen Kulturforderung dar.... anschliessend stellt er verschiedene neue Konzepte der offentlichen Kulturforderung dar......, Abstract: Foderalismus in Deutschland ist nicht einer Laune des Grundgesetzes entsprungen, sondern uber Jahrhunderte gewachsen. Kultur in Deutschland ist foderal gepragt. Auf dieser Pragung beruht der Reichtum unseres kulturellen Lebens (Vogel, 2004, S.38). Die Forderung der vielfaltigen Kunst- und Kulturlandschaft gehort in Deutschland zu den Kernaufgaben staatlichen Handelns. Die Vorgehensweise bei der Vergabe von Fordermitteln der offentlichen Hand ist an bestimmte Voraussetzungen geknupft. Diese Arbeit mochte nicht nur das gesamte Gebiet der offentlichen Kulturforderung umreissen und das Zuwendungsverfahren erlautern, sondern auch auf die Hurden, Probleme und Hindernisse hinweisen, die im Zusammenhang damit entstehen konnen. Die Kulturausgaben der offentlichen Hand werden massgeblich von Landern und Gemeinden bestritten. In geringerem Masse beteiligt sich der Bund an der Kulturfinanzierung. Das foderale Prinzip, gem. Art. 20 GG. besagt, dass die Staatsgewalt nach innen vorrangig in den Handen von Teilstaaten d.h. den einzelnen Bundeslandern zu liegen hat. Art. 30 GG unterstreicht die Befugnisse der Lander nochmals. Dementsprechend ist die Kulturpolitik der einzelnen Bundeslander, wie sich dies bereits schon in sehr unter-schiedlichen Formulierungen in den jeweiligen Landesverfassungen ausdruckt, stark von den landerspezifischen Traditionen gepragt (vgl. Klein, 2003, S.122).Der finanzielle Rahmen, wie er vor allen Dingen durch die jeweiligen Kulturhaushalte abge
              Read more

              ISBN 9783638748797
              Released NZ 27 Sep 2007
              Publisher Grin Publishing
              Interest Age General Audience
              Language (German)
              Availability
              Not currently available
              View details for this title
              Entwicklung auf dem Ausbildungsstellen- und Arbeitsmarkt, Die
               

              Entwicklung auf dem Ausbildungsstellen- und Arbeitsmarkt, Die (Trade Paperback / Paperback)

              By Diederichs, Mario Kilian

              Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Sozialpadagogik / Sozialarbeit, einseitig bedruckt, Note: 2,0, Fachhochschule Dusseldorf, Veranstaltung: Jugendsozialarbeit im Wandel, neue Anforderungen durch gesellschaftliche Entwicklungen und Arbeitsmarkt, 11 Eintragungen im Lite...raturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Als Beweggrunde fur die Auswahl des Themas meiner Hausarbeit, kann ich einerseits das allgemeine Interesse daran und im speziellen das personliche Interesse an der Entwicklung des Arbeitsmarktes angeben. Denn schon nach meiner Ausbildung musste ich feststellen, dass man selbst mit einem mehr als guten Abschluss an der zweiten Schwelle scheitern kann. So dass ich nun gespannt bin, ob und wenn, welche Chancen ich wohl nach dem Studium am Arbeitsmarkt haben werde bzw. im Allgemeinen, wo es in Sachen Arbeitsgesellschaft noch mit Deutschland hingeht. Auch wenn ich subjektiv - nur durch die Presse informiert und noch nicht selbst im Extremsten damit konfrontiert - die Entwicklung des Arbeitsmarktes noch nicht als so dramatisch beurteile, ist mir einerseits bewusst, dass die aktuelle Situation dies schon ist und andererseits gehe ich fast davon aus, dass mich die Recherchen in der mir vorliegenden Literatur eines Besseren belehren werden - leider. Schon uber 20 Jahre werden Losungen fur die stets grosser werdenden Probleme auf dem Ausbildungsstellen- und Arbeitsmarkt gesucht. Ebenso durchdringend wird versucht handfeste Antworten auf folgende Fragen zu finden: Ist die Arbeitsgesellschaft in der Krise? Geht der Arbeits- gesellschaft die Arbeit aus? [...] Welche Bedeutung hat Arbeit fur das einzelne Individuum wie fur die Gesellschaft als Ganzes? [...] Was ist mit dem Normalarbeitsverhaltnis, beginnt es sich wirklich aufzulosen und wenn ja, wohin und wie sieht dann die Arbeit der Zukunft aus? 2 Die Frage nach der Zukunft der Arbeitsgesellschaft 3 tangiert nicht nur die grosste Zahl der Lebensbereiche, sondern auch fur die Jugendberufshilfe und -
              Read more

              ISBN 9783638753227
              Released NZ 21 Nov 2007
              Publisher Grin Publishing
              Interest Age General Audience
              Language (German)
              Availability
              Not currently available
              View details for this title
              Intellektuelle unter Franco
               

              Intellektuelle unter Franco (Trade Paperback / Paperback)

              By Schroder, Bjorn; Schr Der, Bj Rn

              Seminararbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Romanistik - Spanische Sprache, Literatur, Landeskunde, einseitig bedruckt, Note: 2,3, Heinrich-Heine-Universitat Dusseldorf, Veranstaltung: Spanische Autoren im 20.Jahrhundert - Miguel Delibes, 9 Literaturquellen Eintragungen im Lit...eraturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Hausarbeit beschaftigt sich mit dem Thema Intellektuelle unter Franco. In Bezug auf dieses Thema soll zunachst die Entwicklung der Lage der Intellektuellen unter Franco beschrieben werden. Dazu wurde die Zeit der Diktatur Francos in Spanien von 1939 bis 1975 in sechs ungefahr gleich lange Zeitabschnitte eingeteilt. Untersucht werden soll hier vor allem die schrittweise Liberalisierung des intellektuellen Denkens und parallel dazu die politische Entwicklung Spaniens in dieser Epoche.
              Read more

              ISBN 9783638755177
              Released NZ 25 Aug 2007
              Publisher Grin Publishing
              Interest Age General Audience
              Language (German)
              Availability
              Not currently available
              View details for this title
              Contingency Theory
               

              Contingency Theory (Trade Paperback / Paperback)

              By Bacher, Christian

              Essay aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Wirtschaft - Unternehmensfuhrung, Management, Organisation, einseitig bedruckt, Note: A, University of Otago (Department of Management), Veranstaltung: Business Policy, 14 Eintragungen im Literaturverzeichnis, Sprache: Englisch, Anmerkungen:... Double spaced , Abstract: This work answers the question What are the strengths and weaknesses of the systems approach as used by contingency writers in analysing organisations? To provide a sound insight into the strengths and weaknesses, the notion of contingency theory needs to be de-fined and its development understood. So, the first chapter displays the most significant ideas and characteristics of contingency theory and briefly follows the developmental steps of how contingency theory found its way into management on the basis of some of its most influential writings. The second and the third chapter take the contrary positions for strengths or for weaknesses of the contingency approach. Nevertheless, this paper does not provide a complete or conclusive view of contingency theory, the selection of the writings and the deliberate focus on uncertainty and envi-ronment as contingency factors with just a short reference to other factors like strategy, tech-nology and size is intended. The interpretation of strengths and weaknesses can, if not derived from the literature, be considered as biased by my personal subjective view and is, therefore, a limitation of this work. The essay, finally, concludes with a brief appreciation and evaluation of contingency theory.
              Read more

              ISBN 9783638755863
              Released NZ 5 Sep 2007
              Publisher Grin Publishing
              Interest Age General Audience
              Availability
              Not currently available
              View details for this title
              Scientology, Seine Grundung Und Seine Methoden. Scientology ALS Wirtschaftsunternehmen
               

              Scientology, Seine Grundung Und Seine Methoden. Scientology ALS Wirtschaftsunternehmen (Trade Paperback / Paperback)

              By Jackisch, Katrin

              Hauptseminararbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Soziologie - Religion, einseitig bedruckt, Note: 2, Universitat Potsdam (Humanwissenschaften), Veranstaltung: Sektenbeauftragte an Schulen, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Dichter Text - einzeiliger Zeilenabstand., Abstract: Scie...ntology grundet sich auf die Lehren von L. Ron Hubbard und wurde in den Funfziger Jahren gegrundet. Ziel ist die Klarung des Planeten und der Menschen. Scientology will mit einer speziellen Technologie eine neue Welt schaffen, in der sich magische und okkulte Vorstellungen mischen. Scientology preist seine Praktiken als einzigen Weg an, auf dem der Mensch seine Probleme auf Dauer losen kann. Scientology, ist wohl die umstrittenste Sekte unserer Zeit. Sie ist eine unglaublich reiche, weltweite Organisation, die mehr als 270 Kirchen und Missionen ihr Eigen nennt. Offiziell wird behauptet es gabe 7 Millionen Mitglieder. Doch ein interner Bericht nannte 1987 nur 40.000.L. Ron Hubbard sagte zum Thema Scientology: ,, Unsere Organisationen sind freundlich. Sie sind ausschliesslich dazu da, um Ihnen zu helfen. Das Begriff Scientology leitet sich vom lateinischen scio was soviel heisst wie wissen, verstehen, und vom griechischen logos, das man mit Vernunft an sich oder einsichtige Gedanken ubersetzen konnte. Also heisst Scientology soviel wie Studium der Weisheit beziehungsweise wissen, wie man weiss. Die wichtigsten Feiertage der Scientologen sind der 13. Marz, L. Ron Hubbards Geburtstag, der 9. Mai, und der Tag der Veroffentlichung von seinem Werk Dianetik, der Heiligen Schrift der Scientolo
              Read more

              ISBN 9783638757669
              Released NZ 7 Sep 2007
              Publisher Grin Publishing
              Interest Age General Audience
              Language (German)
              Availability
              Not currently available
              View details for this title
              Wahrnehmung und Wirkung von Schaufenstern. Psychologische Grundlagen
               

              Wahrnehmung und Wirkung von Schaufenstern. Psychologische Grundlagen (Trade Paperback / Paperback)

              By Maynert, Sascha

              Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Wirtschaft - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, einseitig bedruckt, Note: 1.7, FernUniversitat Hagen, Veranstaltung: Die Wirkung von Schaufenstern auf das Kaufverhalten, 14 Eintragungen im Literaturverzeichnis..., Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit versucht anhand psychologischer Grundlagen die Wahrnehmung und Wirkung von Schaufenstern zu untersuchen. Dabei befasst sie sich insbesondere mit Erklarungsansatzen der menschlichen Reizwahrnehmung und -verarbeitung und den moglichen Einflussmoglichkeiten von Schaufenstern als Werbemitteln auf die Wahrnehmungs- und Werbewirkungsprozesse.
              Read more

              ISBN 9783638761642
              Released NZ 15 Nov 2007
              Publisher Grin Publishing
              Interest Age General Audience
              Language (German)
              Availability
              Not currently available
              View details for this title
              El Espanol de America - Zur Sprachensituation in Mexiko: Das Mexikanische Spanisch, Die Indianersprachen Und Deren Gegenseitige Beeinflussung
               

              El Espanol de America - Zur Sprachensituation in Mexiko: Das Mexikanische Spanisch, Die Indianersprachen Und Deren Gegenseitige Beeinflussung (Trade Paperback / Paperback)

              By Zanger, Nicole

              Hausarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Romanistik - Lateinamerik. Sprache, Literatur, Landeskunde, Note: 2,0, Christian-Albrechts-Universitat Kiel (Romanisches Seminar), Veranstaltung: Proseminar, 5 Eintragungen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Diese H...ausarbeit beschaftigt sich mit den Besonderheiten des mexikanischen Spanisch. Es wird zunachst mit dem Standardcastellano und danach mit den anderen sprachlichen Varietaten Lateinamerikas verglichen. Ausserdem wird untersucht, inwieweit das mexikanische Spanisch von den co-existierenden Indianersprachen beeinflusst wurde und ob auch eine Beeinflussung in die andere Richtung stattgefunden hat., Abstract: In Mexiko steht das Spanische in Kontakt mit den Indiosprachen. Spanisch ist die offizielle Landessprache und wird von etwa 97% der Bevolkerung gesprochen. Von den Indios (9% der Bevolkerung) werden etwa 70% als bilingual klassifiziert. Die indianische Kultur und Sprachen bilden immer noch einen Bestandteil der mexikanischen Eigenart. Der mexikanisch-indoamerikanische Sprachkontakt soll Thema dieser Arbeit sein. Es stellt sich die Frage, inwieweit das mexikanische Spanisch von den Indiosprachen (und umgekehrt) beeinflusst wurde und immer noch wird. Klasohm schreibt hierzu: Die durch einen solchen Kontakt geforderten oder darauf beruhenden Veranderungen der spanischen Sprache sind geringer als die Veranderungen in den indigenen Sprachen. Die Arbeit wird von dieser Feststellung ausgehen und sie zum Schluss entweder widerrufen, in Frage stellen oder bestatigen. Am Anfang der Arbeit werden die Besonderheiten des mexikanischen Spanisch und seine Unterschiede zum Standardkastillisch herausgestellt. Danach soll sich der Thematik des Kontaktes von Sprachen und Kulturen im Allgemeinen gewidmet werden. Zum Schluss wird sich auf den mexikanisch-indoamerikanischen Kontakt konzentriert und die gegenseitigen sprachlichen Beeinflussungen dokumentiert
              Read more

              ISBN 9783638756143
              Released NZ 24 Aug 2007
              Publisher Grin Publishing
              Interest Age General Audience
              Language (German)
              Availability
              Not currently available
              View details for this title
              Total 33.3K jump to: go ‹ previous12345...next ›

              Index by Publisher Name